Dachfenster Typ: Klapp-Schwing-Dachfenster

Bild 1: Klapp-Stellung      Bild 2: Schwing-Stellung

Beim Klapp-Schwing-Dachfenster wurde das Schwingen um die Funktion Klappen erweitert. In der Klapp-Stellung besteht freier Zugang zum Fenster mit optimaler Kopffreiheit. Bei geöffnetem Fenster ragt kein störender Flügel in den Raum. Mit einem 45° Öffnungswinkel kann die Aussicht optimal genossen werden. Zusätzlich lässt sich der Flügel schwenken und zum Putzen durchschwingen. Das wartungsintensive Dachfenster besitzt somit 2 Funktionen und ermöglicht ein optimales Wohlfühlgefühl.

Das Klapp-Schwing-Dachfenster ist erhältlich von:

  • Roto = Guss-Beschläge mit echten Kunststoffprofile. Langlebige profile, jedoch sehr oft bruch der Gussbeschläge.
  • VELUX = Stahl-Beschläge mit unechten Kunststoffprofile. Von Velux "deklarierten Kunststofffenster" jedoch im Kern immer Holz mit Polyurethan auch PU Schaum genannten ummanteltem Holz.
  • KUREDA = Stahl-Beschläge mit echten Kunststoffprofile.